Stadionwetter Plattling
Kalender
loader

F1 und Thomas Müller besiegen Wolfsburg

. Posted in Berichte F-Jugend (U-9)

Was ist der Traum eines jeden Jungen? Samstag. Wochenende. Keine Schule. Kein Stress. Und den ganzen Tag nur Fußball. So jedenfalls ging es den F1-Kickern der SpVgg Plattling vor kurzem.

Vormittags waren sie im Spitzenspiel der F-Junioren gegen die SpVgg Osterhofen noch selbst die Hauptdarsteller. Nach leidenschaftlichem Kampf und einem Spiel mit klasse Angriffsfußball und vielen Toren auf beiden Seiten musste man sich dem an diesem Tag etwas stärkeren Gegner knapp mit 3:5 geschlagen geben.


Nichtsdestotrotz war die Niederlage bald verdaut, spätestens im Bus, der die jungen Fußballer in die Allianz Arena zum Heimspiel des Triple-Siegers FC Bayern gegen den VFL Wolfsburg brachte. Busfahrer Nico beschallte alle mit den bekannten Fansongs, der „Stern des Südens“ war der Favorit der mitsingenden Meute. Mit Cola und Spezi in der Hand ging das Gröhlen noch besser, die mitgereisten Mamas waren in der Minderheit, ihr Plädoyer für kristallklares Wasser verhallte ungehört.

In der Allianz Arena angekommen, deckten sich alle mit Schals und zahlreichen anderen Fan-Utensilien ein, nur sicherheitshalber, damit sich der FC Bayern den nächsten Superstar auch wirklich leisten kann. Als dann mit Manuel Neuer endlich der erste Spieler zum Aufwärmen den Rasen betrat, stockte er kurz, er roch Popcorn und Bratwürste der jungen Plattlinger und war wohl ein bisschen neidisch, dass er nichts abbekam. Davon bekamen die anderen Stars des FCB aber nichts mit, die von Beginn an konzentriert und dominant auftraten. Wolfsburg hatte kaum Chancen an diesem Tag. Dies lag auch an der lauten Unterstützung der FCB-Fans. Schuld an der tollen Stimmung waren die Kids der SpVgg Plattling. Als das Spiel kurz etwas lahm zu werden schien, intonierten sie auf gewohnt lautstarke Art und Weise ihr „Super Plattling, super Plattling, hey, hey“, wurden aber missverstanden, sodass das ganze Stadion minutenlang „Super Bayern, super Bayern, hey, hey“ gröhlte. Thomas Müller war das egal, er erzielte unmittelbar darauf motiviert bis in die Haarspitzen den 1 : 0 Siegtreffer und bis heute weiß nur er, dass auch die F1 der SpVgg Plattling ihren Anteil an einem weiteren glorreichen Sieg des FCB hatte.

Sponsoren
Sport Stieglitz
und weitere
Anmelden

Copyright © 2019 Spvgg Plattling.